Gästebuch

Gästebuch

Das ist das Gästebuch von KOHL MAX

D-54310 Ralingen / OT Edingen

maxxrp990@gmail.com

Kritik sowie Anregungen und Verbesserungsvorschläge sind willkommen

Über einen Eintrag würde ich mich sehr freuen;

Name:
E-Mail:
Homepage:
Betreff:
Nachricht:
 
 

Aktuell sind 75 Einträge verfügbar.

< 1 2 3 4 5 6 7 8 >


Jochen Ganserath hat am 21.01.2018 10:42:17 geschrieben :

Hkt
Hallo Max,
der Hkt sieht wirklich sehr toll aus. Eine Frage, welcher Turbo und welcher Auspuffkrümmer sind am Audi Motor eingebaut? Welches Steuergerät ist eingebaut? Ich plane auch den Umbau auf Audi Motor und benötige noch viele Infos.Vielen Dank.
Gruß Jochen
 

Andreas Sihms hat am 19.01.2018 07:35:47 geschrieben :

HKT RS
Hallo Herr Kohl Max,
interessiert schaue ich mir fast jeden Tag Ihre Homepage an. Da steckt sehr viel Arbeit drin und Liebe zum Detail. Es ist aber schon ärgerlich wenn man bei einer so geringen Kilometerleistung, die der HKT hat, Schläuche und Geber austauschen muss. Aber das sind auch Dinge die noch im Rahmen des finanziellen Machbaren liegen. Von der Arbeit die ein solcher Austausch verursacht reden wir nicht, das machen wir doch gerne. Gut ist dass die Arbeiten im Winter erledegt werden können. Ich bin gespannt auf die neuen Fotos des HKT mit den neuen Carbon Kotflügeln. Wieviel PS hat der HKT? Diese Angabe fehlt im Steckbrief.
Viel Spass und Erfolg mit dem HKT wünscht
Andreas.
 

Marco hat am 15.11.2017 08:55:42 geschrieben :

HKT RS
Hallo Max,
Glückwunsch zum HKT. Ist bestimmt ein tolles Auto. Du scheinst doch noch Dinge zu finden die verbesserungsfähig sind. Ich verfolge deine Seite mit viel Freude, da steckt sehr viel Liebe zum Detail und Freude am Schrauben drin. Viel Spass und weiter hin viel Erfolg mit deiner HP.
 

Günter hat am 07.10.2017 06:19:45 geschrieben :

HKT RS
Hallo Max,
Glückwunsch zum tollen HKT mit hoffentlich ausreichend PS unter der  Haube.
Viel Spass
Günter
 

Dobbie hat am 30.09.2017 16:13:18 geschrieben :

Alles Gute...
...auch von mir, lieber Max! Wehmühtig nehme ich zur Kenntnis, dass Du Westfield abgeschworen hast und ich keine aktuellen Tipps mehr bekommen kann , wünsche Dir aber viel Spaß und immer genug Luft um Dein neues Geschoss 


Grüße vom Dobbie aka René
 

Frank (Suicide Jockey) hat am 17.09.2017 13:26:04 geschrieben :

Glückwunsch!
Hi Max, Glückwunsch zum neuen HKT ... sehr geil!
LG
Frank
 

Mario hat am 20.02.2017 18:07:41 geschrieben :

Kompliment
Hallo Max,
Kompliment für die Tolle Hompage. Interessant zu lesen Mister ZEI.
Steckt Liebe und Herzblut drin. Glücklich der, der deine wesi kaufen wird.
 

Klaus Weber hat am 02.11.2016 06:55:54 geschrieben :

Benzintankentlüftung
Hallo Max,
ich habe auf deiner HP gelesen dass du das gleiche Problem mit der Benzintankentlüftung hast wie ich. Auf deiner Seite ist ein Ventil abgebildet von Isa Racing. Wie hast du dieses in deine bestehende Tankanlage eingebaut? Sitzt das Ventil höher als der Bentineinfüllstutzen oder hast du einen zusätzlichen Dash-Abgang am Benzintank aufgeschweisst? Der Westfieldtank hat schon einen separaten Entlüftungsstutzen den man doch benutzen könnte.Oder?
Hast du den Umbau schon gemacht oder wird dieser erst in den kommenden Wintermonaten erledigt. Bin mal gespannt auf deine Doku und weitere Fotos.
Gruss
Klaus
 

Paul hat am 12.10.2015 06:55:50 geschrieben :

Lenkradnabe
Hallo Max Kohl,
an meinem Westfield möchte ich gerne die Lenkradnabe mit dem alten Lenkrad wechseln. Ich habe mir eine Escort MK 2 Nabe bestellt die jedoch auf Grund des geringeren Durchmessers der Lenksäule nicht passt. Verbaut ist eine 19mm Lenksäule , die Ford Nabe hat jedoch nur 17mm. Sie schreiben auf Ihrer HP dass die Astrali- Nabe passt. Können sie mir bitte mitteilen um welche Nabe es sich handelt und wo man diese beziehen kann. Für weitere Infos wäre ich Ihnen sehr dankbar.
Gruss
Paul
 

Jürgen hat am 29.07.2015 07:59:30 geschrieben :

Stack
Hallo Max,
sehr ärgerlich was da mit deinem Stack Instrument passiert ist. Mir ist genau das gleiche passiert. Ärgerlich ist dass diese Dinge in der Sommerzeit  passieren wo man doch gerne mit dem Seven fahren möchte und ohne Drehzahlmesser mit einer Öffnung im Armaturenbrett möchte doch keiner rumfahren. Sehr toll finde ich deine Armaturenbrettabdeckung mit dem Carbonkunstleder. Mit welchem Kleber hast du das Kunstleder geklebt ?
Gruß
Jürgen
 

< 1 2 3 4 5 6 7 8 >